Articles, ,

[DICE] Schritt 003: Linearschienen Y montieren

[DICE] Schritt 003: Linearschienen Y montieren


Schritt 003: Für Schritt 3 braucht ihr die
2 kurzen Linearschienen 120mm lang, 12 Schlitzmuttern, 12 Schrauben, Linsenkopf M3 x 8mm. Ihr braucht das große Blech mit den Löchern
hier. Und zur Montage wieder unseren Torx-Schraubendreher. Schaut euch das Blech jetzt an. Es hat eine gute und eine schlechte Seite. Die eine Seite ist schön und hat keine Laser-Schmauchspuren. Die andere Seite hat an den Löchern diese
Laser-Schmauchspuren. Das ist eure Unterseite. Die andere Seite, die schöne Seite wird nachher
oben auf dem DICE zu sehen sein. Ich hoffe, ihr habt eure Bleche alle kontrolliert,
das dieser Grat des Lasers hier nicht irgendwo noch vorhanden ist und habt das weggefeilt. Schön behoben. Die Linearschienen werden unten montiert,
also auf der Seite, die wir jetzt als schlechte Seite festgelegt haben. Dazu gehen wir vor wie in Schritt 1. Wir montieren erst die äußeren beiden Schrauben
auf beiden Seiten. Fügen dann die restlichen dabei. Schrauben aber noch keine fest! Die Linearschienen müssen nach Beendigung
dieses Schrittes Spiel haben. Ihr müsst den Linearwagen hier nicht drauf
haben. Das ist nur bei mir der Fall, weil ich diese
Aufschieb-Klötzchen nicht mehr habe und ohne die Aufschieb-Klötzchen kann man später
ganz schlecht die Wagen aufschieben, wenn die hier so montiert sind. Während ich hier also festschraube, muss
ich auch immer darauf achten, dass der Wagen nicht von der Schiene saust. Erste Schiene montiert, die Schiene ist noch
locker. Die Mutter hier geht sehr schwer. Ich werde die nicht in die Schiene pressen. Lege mir die auch direkt mal zur Seite. So fängt es an… eine weniger. OK. Das war Schritt 3. Die beiden Y-Achen, Linearwagen mit Schiene
habt ihr montiert. Die sind beide noch locker. Aber die Schrauben mit Muttern schon alle
drin. Und ihr habt jetzt die Wagen drauf geschoben. Das war Schritt 3.

Author Since: Mar 11, 2019

Related Post